Suchen
Folge growthwizard.de
growthwizard.de » WordPress-Hosting » Meine Erfahrung mit Raidboxes

Meine Erfahrung mit Raidboxes

Meine Erfahrung mit Raidboxes

Ich bin ein großer Fan von WordPress-Hostings. Als Blogger & Agentur geben Sie mir die nötige Freiheit mich auf Content & Marketing zu konzentrieren. Pflege und Backups werden vom Hoster übernommen.

Während ich sehr lange ein absoluter Fan von WPengine war, hat mich ein deutsches WordPress-Webhosting im letzten Jahr ganz besonders überzeugen können. Raidboxes.io aus Münster!

Raidboxes.io Desktopseite
So sieht Raidboxes aus.

Tatsächlich bin ich so sehr überzeugt, dass wir den Großteil unserer Kunden mittlerweile bei diesem Anbieter hosten! Wie mich Raidboxes überzeugen konnte, erfährst du in dieser Review.

Dieser Erfahrungsbericht basiert auf dem Paket Agentur XL
Wir verwenden Raidboxes auf ca. 30 Kundenwebseiten

Wieso überhaupt ein WordPress Hosting?

Ehrlich gesagt: Du kannst deine Webseite auch bei einem anderen Webhosting buchen. Mit einem WordPress Hosting erkaufst du dir zusätzliche Funktionen und ersparte Zeit. Umso mehr, wenn du niemanden hast der deine Seite betreut (Updates, Backups).

Als Blogger und Selbstständiger, erkaufe ich mir mit einem WordPress Hosting kostbare Zeit. Ich erreiche innerhalb weniger Minuten einen kompetenten Support und sitze nicht ewig in einer Warteschlange. Ich muss Lösungen wie Caching & Backups nicht vorkonfigurieren. Und Sicherheitsupdates werden ebenfalls übernommen.

Weitere Gründe unter Wieso ein WordPress Hosting dir Zeit spart.

Benutzeroberfläche.

Die Benutzeroberfläche ist modern, übersichtlich und auf unzählige Unterseiten wird verzichtet. Jede WordPress-Installation (Boxen) kann individuell konfiguriert werden.

Die Benutzeroberfläche von Raidboxes.de: WordPress-Installationen werden als
Die Benutzeroberfläche von Raidboxes.io: WordPress-Installationen werden als „Boxen“ aufgeführt

Die wichtigsten Funktionen stechen direkt ins Auge und auch der Vertrag kann direkt aus dem Backend heraus gelöscht werden. Alles was tiefer in die Materie geht, kann unter Einstellungen gefunden werden.

Performance. 

Raidboxes ist designed dafür, deine Seite schnell ausliefern zu können und ist darauf vorbereitet, sollte deine Webseite plötzlich von hunderten Usern aufgerufen werden. So können bereits in den kleinsten Tarifen bis zu 75.000 Aufrufe pro Minute gecached werden.

Raidboxes hat den Test gemacht und errechnet, dass ein Webhosting-Wechsel zu einer durchschnittlichen Verbesserung der Ladezeit zwischen 25-50% führt.

(Quelle: WordPress Hosting Vergleich)*

Serverseitiges Caching (mittels Brotli / gzip) ist bereits in den Tarifen enthalten. Größter Vorteil von Brotli: Es bietet eine 20% bessere Komprimierungsrate als gzip. Vorteil für dich: Du sparst dir sowohl die Zeit zur Konfiguration als auch das Geld für das Plugin.

Webseite ohne Caching
Pagespeed Insights: Webseite bei einem normalen Webhosting ohne Cache

Pagespeed Insights - Webseite mit Raidboxes Caching
Pagespeed Insights: Webseite bei Raidboxes mit aktiviertem Cache

Du musst den Cache dennoch mit einem Plugin ausliefern? Hier ist das passende Tutorial: Mit WP-Rocket die Geschwindigkeit deiner Webseite verbessern!

Support.

Keiner mag es aufwändige Tickets zu schreiben oder lange in der Support-Warteschlange zu hängen. Bei einem normalen Webhosting kommt das aber oft vor. Und weil dort verschiedene Content-Management-Systeme gehostet werden, kommt es oft vor, dass die Person nur wenig Erfahrung hat.

Bei Raidboxes genügt ein Klick auf den Chatbutton und ich habe binnen weniger Minuten einen Ansprechpartner. Durchschnittlich 3; maximal 10 Minuten wie Geschäftsführer Torben in seinem Blogartikel geschrieben* hat. Das spart sowohl meine eigene Zeit, als auch die meiner Kollegen. Und das Beste: Der Support kennt sich aus. Hosten ja schließlich auch nur ein CMS 😀

Live Support auf Raidboxes

Supportzeiten sind von Montag bis Sonntag; 08:00 – 22:00 Uhr. Andere WordPress Hostings sind da zwar noch etwas besser, weil diese einen 24 Stunden Support anbieten. Für die meisten Nutzer sollten die Hauptgeschäftszeiten aber ausreichend sein.

Intern haben wir eine maximale Reaktionszeit von 10 Minuten für eine Support-Anfrage festgelegt. Dies ist unser Standard, den wir seit Anbeginn halten, konstant über unser Support-Tool auswerten und bis in alle Ewigkeit halten werden. 

Raidboxes Gründer: Torben Simon Meier. Quelle*

Backups

Backups werden durch Raidboxes täglich automatisch angelegt. Diese werden für 14 Tage aufbewahrt. Ein separates Plugin kannst du also sparen. Außerdem kannst du nur mit einem Klick ein manuelles Backup durchführen oder deine WordPress-Installation in wenigen Minuten wiederherstellen.

Wenige Klicks und die WordPress Seite ist wieder da. Backups werden täglich erstellt & für 7 Tage aufbewahrt.
Wenige Klicks und die WordPress Seite ist wieder da. Backups werden täglich erstellt & für 7 Tage aufbewahrt.

Sicherheit & SSL.

Ein weiterer Grund auf ein WordPress Hosting zu setzen, ist die erhöhte Sicherheit. Ein Hosting kann viel schneller auf Sicherheitslücken oder Probleme reagieren, wenn alle Nutzer das gleiche CMS verwenden.

Außerdem kennt sich das Hosting mit Tücken von WordPress aus und kann mit eigenen Lösungen reagieren. So kannst du im Backend einer Box beispielsweise IP-Adressen ausschließen.

Auch auf etwaige Sicherheitslücken durch Plugins wurde ich schon hingewiesen. Siehe Screenshot. Nur WPengine kann hier einen besseren Service bieten, da jede WordPress Box individuell über Sicherheitslücken benachrichtigt wird.

Ein SSL Zertifikat (Lets Encrypt) gibt es natürlich gratis dazu.

Datenschutz.

Von meinem persönlichen Empfinden habe ich das Gefühl, dass Datenschutz bei Raidboxes sehr ernst genommen wird. Mit Datenschutzthemen wird ganz offen umgegangen und auch regelmäßig im Blog thematisiert. Was mir aber am besten gefällt, dass alle wichtigen Informationen (Datenschutzkontakt) ohne große Suchaktion auffindbar sind.

Die Server selbst befinden sich ausschließlich in Deutschland. Eine Auftragsverarbeitung kann ebenfalls abgeschlossen werden und mit dem WP-Sessions-Eraser* bietet Raidboxes erweiterte Wege die Anforderungen der DSGVO zu erfüllen.

WP-Session-Eraser-Raidboxes
Der WP-Session-Eraser löscht Nutzerdaten in einem festgelegten Intervall

Nachhaltigkeit

Durch Simon Kraft und seinem Vortrag: „How is your website impacting the planet„, bin ich das erste Mal darauf aufmerksam geworden, welchen Einfluss meine Arbeit als Webseitenbetreiber auf die Umwelt hat. Und damit habe ich automatisch auch eine Verantwortung gegenüber unserem Planeten.

Zum Glück gibt es einfache Wege unsere Webseiten weniger klimaschädlich zu machen. Einer dieser Schritte ist es, in ein Webhosting zu investieren, dass mit nachhaltiger Energie betrieben wird. Raidboxes ist so ein Unternehmen. Im Gegensatz zu anderen Webhostings die nur auf die „grün“ betriebenen Google Cloud oder AWS Server verweisen, unternimmt Raidboxes proaktiv eigene Schritte und kann sich sogar klimapositiv nennen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Raidboxes pflanzt Bäume pro Vertrag.

So wird Strom nur aus nachhaltigen Quellen wie Wasserkraftwerken bezogen und für jede WordPress Installation ein Baum gepflanzt.

Email-Hosting

Seit Februar 2019 bietet Raidboxes auch Email-Hosting* an. Muss aber als zusätzlicher Service dazugebucht werden. Die Preise starten bei 1,50€ pro Monat. Trotzdem ein coole Sache. Mein growthwizard.de Postfach läuft auch über Raidboxes. Mir gefiel die einfache Einrichtung und die Benutzeroberfläche. Gegen eine kleine Gebühr, konnten sogar alle Emails aus meinem alten Postfach übernommen werden.

Email Webhosting über Raidboxes.io
Email Webhosting über Raidboxes.io

Alternative: Bei Siteground sind Email-Postfächer bereits im Preis enthalten. Dafür ist die Benutzeroberfläche um einiges komplexer.


Das Highlight: Agenturenfunktionen

Wer Raidboxes als Freelancer oder Agentur verwendet wird schnell merken: Dieses Webhosting hat auch Arbeitsprozesse von Agenturen in die Benutzeroberfläche bedacht.

WordPress-Vorlagen erstellen

Erstelle ich eine Webseite, dann habe ich meistens meine Auswahl an Plugins die ich beinahe überall verwende. Diese jedes Mal erneut zu installieren & zu konfigurieren ist zeitfressend. Raidboxes bietet die Lösung. So kann ich aus einer bestehenden Installation eine Vorlage erstellen. Erstelle ich eine neue Box, kann ich die Projekt-Vorlage klonen und spare wertvolle Zeit.

Diese Projektvorlage erstellt durch Raidboxes.de kann ich in einem späteren Projekt wiederverwenden
Diese Projektvorlage kann ich in einem späteren Projekt wiederverwenden

Dieses Feature ist auch aus anderen Gründen sehr wertvoll. So kann ich eine alte Version einer Webseite auch dauerhaft als Vorlage sichern. Zum Beispiel die Version der Webseite vor einem großen Relaunch.

Nutzerverwaltung für Boxen

Wir sind in der Lage Administratorrechte für jede WordPress Box individuell zu vergeben. Kein zeitfressender Emailverkehr um das korrekte Passwort für das Webhosting zu erhalten. So haben externe Dienstleister Ihr eigenes Raidboxes Konto und nur Zugriff auf die WordPress Box an der Sie auch arbeiten sollen und nicht auf das gesamte Webhosting. Sicherheitsrisiko minimiert.

Kostenlos programmieren mit dem Free-Dev Programm

Als Freelancer liebe ich das Free-Dev Programm!* Ich kann jederzeit eine neue WordPress-Installation erstellen und auf dieser 90 Tage arbeiten. Absolut kostenlos!

Nach Fertigstellung des Kundenprojekts kann ich die Vertragsübergabe mit wenigen Klicks über Raidboxes regeln. Das Hosting wird nun vom Kunden bezahlt. Auf Wunsch bin ich sogar Administrator der Box und kann ohne Kundenzugang bei technischen Problemen assistieren.

Das Schöne daran: Als „Werber“ erhalte ich eine Provision in Höhe des monatlichen Tarifs x 3. So kann ich 90 Tage lang kostenlos an einer Webseite arbeiten, übergebe zukünftige Zahlungen dem Kunden und erhalte sogar eine Provision über 45€, wenn ich lediglich einen Startertarif übergebe.

Provisionen verdienen mit dem Raidboxes Free Dev Programm
Provisionen verdienen mit dem Raidboxes Free Dev Programm

Staging

Wenn ich von Staging spreche, dann meine ich damit die Möglichkeit eine exakte Kopie deiner WordPress Webseite anzulegen; die aber nur für dich sichtbar ist!

So können Änderungen an deiner Webseite vorgenommen werden, ohne dass deine Besucher etwas mitbekommen. Nach Fertigstellung kann man diese ganz einfach durch einen Klick veröffentlichen. Super einfach!

Raidboxes Staging
Durch die Staging Funktionen können Änderungen vorgenommen werden, ohne dass diese für den Besucher sichtbar sind.

Ich könnte noch weitere Funktionen erwähnen. Beispielsweise eine Box aus einem Backup zu erstellen oder der Secure Shell Umgebung.


Nachteile

Wie bei jedem WordPress Hosting gewinnst du allerhand Funktionen dazu. Nachteilig ist aber, dass auf bestimmte WordPress Dateien nicht zugegriffen werden darf. Beispielsweise die wp-config.php. Zwar kann man Sondereinträge machen, aber Plugins die Zugriff auf die wp-config.php benötigen, werden nicht ordnungsgemäß funktionieren. Das kann für Webentwickler ein Nachteil sein.

Speicher für Staging wird dem Hosting angerechnet. Eine der Sachen dir mir deutlich missfällt. Staging ist eine super Funktion um Änderungen erst auf einer Testumgebung auszuprobieren. Angenommen du buchst ein Mini-Paket mit 2GB-SSD Speicher, dann darf deine WordPress-Webseite nicht mehr als 1GB Speicherplatz verbrauchen, da die Staging-Url zu deinen 2GB angerechnet wird.

Das zwingt dich eventuell dazu in einen höheren Tarif zu buchen, obwohl du die zusätzliche Leistung nicht nutzt, da eigentlich kein Traffic auf deiner Staging-Webseite entsteht.

Die Staging-Umgebung nutzt dieselben Ressourcen (CPU / RAM / SSD) wie deine Live-Webseite. Wenn du eine sehr hohe Last in der Staging-Umgebung verursachst, kann dies u.U. die Performance deiner Live-Webseite beeinträchtigen. Beide Umgebungen teilen sich den Festplattenplatz deines Tarifs.

Quelle: Raidboxes Dokumentation

Mein Fazit zu Raidboxes.io

Ich liebe die Offenheit und Zeitersparnis die Raidboxes mir bietet. Die Benutzeroberfläche ist übersichtlich und alle Funktionen sind durchdacht. Ganz besonders ans Herz gewachsen sind mir die Angebote für Agenturen, wie das Free-Dev Programm oder die Möglichkeit eine Vertragsübergabe an den Kunden durchzuführen. Ich kenne keinen Anbieter der diesen Prozess so einfach & attraktiv wie Raidboxes umgesetzt hat. Die Performance ist auf Augenhöhe mit allen anderen Anbietern für WordPress-Webhostings.

Geschwindigkeitsanalyse von growthwizard.de im Raidboxes Mini-Tarif
Geschwindigkeitsanalyse von growthwizard.de im Raidboxes Mini-Tarif
Raidboxes Testergebnis mit GTmetrix.com aus London
Raidboxes Geschwindigkeitstest mit GTmetrix.com aus London

Alternativen zu Raidboxes.de

Für mich gibt es nur eine einzige Alternative zu Raidboxes. Und diese heißt WPengineNicht weil der Service besser ist. Ganz im Gegenteil: Beide sind tolle Webhoster & liefern sich ein Kopf-an-Kopf Rennen um Performance. Beide haben eine wunderbare Benutzeroberfläche. In Sachen Funktionsumfang hat WPengine aber die Nase vorne. Allerdings bezahlt man für diese Funktionen (z.B. 1 Klick CDN / Multisite) auch den doppelten Preis den man bei Raidboxes zahlen müsste.

Häufig gestellte Fragen

Für wen eignet sich Managed WordPress Hosting?

Ein Managed WordPress Hosting (wie Raidboxes es anbietet), eignet sich für alle, die die Pflege einer WordPress Webseite in kompetenten Hände abgeben möchten, so dass man mehr Zeit für andere Aufgaben zur Verfügung hat. Zudem bietet Raidboxes zusätzliche Funktionen für Werbeagenturen an, wie das FreeDevProgramm. Damit können 90 Tage lang kostenlos Webseiten entwickelt werden.

Kann man Raidboxes gratis testen?

Ja! Und das solltest du vor einem Hosting-Wechsel auch ausgiebig tun. Raidboxes bietet dafür eine 14 tägige Testphase*. Du musst keinerlei Zahlungsdaten hinterlegen. Der Test ist also voll und ganz unverbindlich.

Wie läuft ein Wechsel zu Raidboxes ab?

Eine Migration der Webseite kann durch das Migrator-Plugin* selbst vorgenommen werden. Alternativ kann der Support den Umzug innerhalb von 2 Werktagen für dich übernehmen.

Ist Raidboxes DSGVO konform?

Laut eigenen Angaben erfüllt das Unternehmen alle Anforderungen der DSGVO. Eine Auftragsdatenverarbeitung (ADV) kann ebenfalls unterschrieben werden. Zudem existieren im Backend Funktionen wie den WP-Session-Eraser, die dir bei der Umsetzung der DSGVO hilft.

Welche Nachteile hat ein Hosting bei Raidboxes?

Zugriff auf den WordPress Core und sensible WordPress Dateien ist beschnitten. So kann nicht auf die wp-config.php zugegriffen werden. Das kann auch dazu führen, dass bestimmte Plugins nicht ordnungsgemäß funktionieren.

Hinterlasse einen Kommentar

5 Kommentare
    • Vielen Dank für deinen Kommentar Torben & für euren tollen Service!
      Ehrlich gesagt mache ich mir gar keine Sorgen, dass Ihr euren Service weiter erfolgreich optimiert und eure Nutzer (mich eingeschlossen) noch glücklicher macht! 🙂

      Ich freue mich schon auf all die Neuerungen in diesem Jahr!

      Liebe Grüße aus Berlin,
      -Dominik

  • Hallo Dominik,
    toller, ausführlicher Beitrag. Falls du es noch nicht kennst. Unter Einstellungen kannst du NGINX Redirects ohne Plugin setzen. Vielleicht hilft dir dies für die Weiterleitungen ohne Plugin. Das Tool ist auf jeden Fall sehr mächtig.
    Beste Grüße
    Johannes

  • Hi Dominik,
    danke für deinen tollen Bericht, eine Sache möchte ich noch anmerken 😉
    Unter Nachteile -> „Regeln für Weiterleitungen“ schreibst du:
    „Mit einer Rewrite-Rule hätte man das Problem aber schnell aus der Welt schaffen können.“
    Das geht bei jeder BOX in den Einstellungen unter URL-Rewrites. Ist also bei uns möglich.

    Viele Grüße aus Münster
    Matthias

    • Hey Matthias & Johannes!

      Die Funktion gab es zu dem Zeitpunkt des Beitrages noch nicht und war mir bis dahin nicht bekannt.
      Schön, dass Ihr da nachgebessert habt 🙂

      Werde ich bei der nächsten Überarbeitung des Beitrages direkt editieren.

      Liebe Grüße nach Münster,
      -Dominik

SEO Beratung online buchen